werben & verkaufen (w&v) berichtet über unser mobiles Digital Out-of-Home Portfolio

Von
Karsten Warrink
Digital-Out-of-Home

Der Berliner Ambient-Spezialist Ambermedia hat sein Portfolio aufgestockt. Mit nun mehr als 30 Fahrzeugen hat der Anbieter nach eigenen Angaben das größte mobile Digital-Out-of-Home-Netz (MDOOH) in Deutschland.

Digitale Videoscreens verschiedener Größe und teilweise ausgestattet mit Sound- und TV-Modulen sind auf Trucks installiert oder an Elektroscootern angebracht. Damit ist die gebuchte Werbung im Stadtverkehr unterwegs. 

Die LED-Fahrzeuge fahren Bereiche an, die üblicherweise werbefrei oder besonders hoch frequentiert sind. Ambermedie will Werbungtreibenden so ermöglichen, ihre Kampagnen nach Zielgruppen, Tageszeiten, Events, Messen oder den Fahrtrouten auszusteuern. 

https://www.wuv.de/medien/ambermedia_baut_mobiles_dooh_netz_aus

Wie können wir Ihnen helfen?

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form
weitere news

Der Berliner Ambient-Spezialist Ambermedia hat sein Portfolio aufgestockt. Mit nun mehr als 30 Fahrzeugen hat der Anbieter nach eigenen Angaben das größte mobile Digital-Out-of-Home-Netz (MDOOH) in Deutschland.

weiterlesen